Willkommen an der Fakultät für Sozialwissenschaften!

Die Fakultät für Sozialwissenschaften bildet eine der bestehenden 15 Fakultäten und fünf Zentren der Universität Wien. Sie ist mit Forschungs- und Lehraufgaben betraut, welche als untrennbare Einheit verstanden werden. Die Fakultät versteht sich als Ort universitärer Aus- und Weiterbildung, wobei den Studierenden Gelegenheit zur Spezialisierung auf einer breiten fachlichen Basis gegeben wird. Zentraler Ansatz der Forschung ist die kritische Reflexion und Analyse der Strukturen und Probleme der modernen Gesellschaft.

Wichtige Information

Parteienverkehr des Dekanats ab 3. November 2020

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie finden die Parteienverkehrszeiten ab 3.11.2020 bis auf weiteres nur mehr elektronisch bzw. wenn zwingend nötig nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem/der gewünschten ReferentIn statt.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, uns Unterlagen und Dokumente auf digitalem Weg zukommen zu lassen. Entweder per E-Mail an den/die gewünschte/n ReferentIn oder an unsere allg. Service E-Mail dekanat.sowi@univie.ac.at.

Weitere Informationen zum Universitätsbetrieb ab 3. November

 Aktuelle Meldungen

Aktuelles
 

Studienvertreter Martin Pokorny berichtet im Magazin der Österreichischen HochschülerInnenschaft über den fakultätsweiten Diskussionsprozess zur Einrichtung der Vienna Doctoral School of Social Sciences

Aktuelles
 

Im Shanghai Global Ranking by Subject 2020 sind wieder zwei Fächer der Fakultät für Sozialwissenschaften unter den Top 100. Die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft liegt auf dem hervoragenden 14. Platz, die Politikwissenschaft erreicht die Ranggruppe 76–100.

Aktuelles
 

Wie können Geflüchtete besser in die Gesellschaft integriert werden? Einblick in ein EU-Projekt, an dem neben KooperationspartnerInnen aus vier Ländern auch ForscherInnen rund um den Soziologen Yuri Kazepov beteiligt sind.

Societal Impact
 

Tourismus als Maßnahme zur Ermächtigung bisher benachteiligter Bevölkerungsgruppen? Werner Zips und Manuela Zips-Mairitsch haben mit einem Team von Postgraduate-Studierenden in Namibia und Südafrika erforscht, ob soziale und ökonomische Verheißungen der Realität standhalten.

Aktuelles
 

Im Podcast der Universität Wien spricht die Kommunikationswissenschafterin Sophie Lecheler u. a. über Emotionen in Politik- und Medienforschung und die zentrale Rolle der Medien in der Krisenkommunikation.

Societal Impact
 

Wie lebt man am rechten Rand? Viele stellen sich strategische Zweckgemeinschaften vor, die von Hass, Geifer, Antisemitismus und Fremdenhass zusammengehalten werden. Agnieszka Pasieka war im Feld und kommt zu ganz anderen, jedoch ebenso beunruhigenden Befunden.

Aktuelles
 

Vermeidung von Toten oder wirtschaftliches Desaster? Wolfgang Mazal, Leiter des Österreichischen Instituts für Familienforschung, über das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Politik bei gesellschaftlich wichtigen Entscheidungsfragen.

Aktuelles
 

Die Wachsamkeit gegenüber Eingriffen in die Privatsphäre wächst im Verlauf der Corona-Krise. Das ist eines der vielen Ergebnisse einer Panelumfrage zur Corona-Krise, die von WissenschafterInnen der Fakultät mitinitiiert wurde.

Aktuelles
 

Wir gratulieren Christina Plank, Gastprofessorin am Institut für Politikwissesnchaft, sehr herzlich zur Einwerbung eines FWF Zukunftskollegs!