Willkommen an der Fakultät für Sozialwissenschaften!

Die Fakultät für Sozialwissenschaften bildet eine der bestehenden 15 Fakultäten und fünf Zentren der Universität Wien. Sie ist mit Forschungs- und Lehraufgaben betraut, welche als untrennbare Einheit verstanden werden. Die Fakultät versteht sich als Ort universitärer Aus- und Weiterbildung, wobei den Studierenden Gelegenheit zur Spezialisierung auf einer breiten fachlichen Basis gegeben wird. Zentraler Ansatz der Forschung ist die kritische Reflexion und Analyse der Strukturen und Probleme der modernen Gesellschaft.

Wichtige Information

Parteienverkehr des Dekanats

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie finden die Parteienverkehrszeiten bis auf weiteres nur mehr elektronisch bzw. wenn zwingend nötig nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem/der gewünschten ReferentIn statt. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, uns Unterlagen und Dokumente auf digitalem Weg zukommen zu lassen. Entweder per E-Mail an den/die gewünschte/n ReferentIn oder an unsere allg. Service E-Mail dekanat.sowi@univie.ac.at.

Weitere Informationen zum Universitätsbetrieb

 Aktuelle Meldungen

1 2 3
Medien
 

Manchmal sucht die Wissenschaft nach Unterschieden – findet aber keine. Warum das eine gute Nachricht ist, erzählen der Kommunikationswissenschafter Hajo Boomgaarden und der Literaturwissenschafter Günther Stocker. Sie erforschen den Einfluss digitaler Medien auf die Erfahrung literarischen Lesens.

Medien
 

Im Sommersemester hat Margarethe Kusenbach von der University of South Florida die Fulbright Gastprofessur an der Fakultät für Sozialwissenschaften inne. Im Interview berichtet sie, wie sie als Stadtsoziologin die Universität Wien und die Stadt wahrnimmt.

Veranstaltungen
 

Public lecture by Margarethe Kusenbach, Fulbright Visiting Professor at the Faculty of Social Sciences

17 May 2021, 3–5 pm | Online (live via Stream)

Societal Impact
 

Worabble, Survivor oder The World’s End: Im Rahmen des Projekts „Sparkling Games“ entwickelten SchülerInnen dreier Wiener Schulen Brett- und Computerspiele, die als Lernspiele das Ziel verfolgten, das Spannungsverhältnis zwischen Informatik und Gesellschaft zu thematisieren.

Medien
 

Die Geschichte unseres Umgangs mit Kunststoffen ist eine ausgezeichnete Analogie für unseren Zugang zur Klimawende. Sie wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelt, um natürliche Ressourcen zu schonen. Doch der Problemlöser wurde selbst zum Problem – denn niemand weiß, wohin mit Plastik, wenn...

Medien
 

The Department of Communication of the University of Vienna is happy to host Gregory Perreault of the Appalachian State University as Fulbright-Botstiber Visiting Professor. In the interview he talks about the study of digital journalism, especially the digitization among lifestyle journalists.

Medien
 

Wie nutzen Kinder und Jugendliche technologische Veränderungen und wie werden sie davon beeinflusst? Diese Frage stellt das europäische Forschungsprojekt DigiGen, an dem neun Partner aus ganz Europa beteiligt sind. Die Uni Wien beschäftigt sich unter Beteiligung des ÖIF mit dem Bereich Familie.

Societal Impact
 

Am Forschungsprojekt „GenPath“ sind neben ForscherInnen vom Institut für Soziologie insgesamt sechs internationale Universitäten beteiligt. Große Aufschlüsse erwarten sich die ForscherInnen von umfangreichen quantitativen Analysen und über 200 Tiefeninterviews.

Medien
 

In Zeiten der Pandemie muss das Zuhause oft Wohnraum, Arbeitsplatz und Klassenraum in einem sein. Soziologe Christoph Reinprecht erklärt, wie alternative Wohnmodelle für mehr Chancengleichheit sorgen. Das würde auch die Auswirkungen der Pandemie abfedern.

1 2 3