Willkommen an der Fakultät für Sozialwissenschaften!

Die Fakultät für Sozialwissenschaften bildet eine der bestehenden 15 Fakultäten und fünf Zentren der Universität Wien. Sie ist mit Forschungs- und Lehraufgaben betraut, welche als untrennbare Einheit verstanden werden. Die Fakultät versteht sich als Ort universitärer Aus- und Weiterbildung, wobei den Studierenden Gelegenheit zur Spezialisierung auf einer breiten fachlichen Basis gegeben wird. Zentraler Ansatz der Forschung ist die kritische Reflexion und Analyse der Strukturen und Probleme der modernen Gesellschaft.

 Aktuelle Meldungen

Aktuelles
 

Peter Vitouch, der jahrzehntelang am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und der Fakultät für Sozialwissenschaften tätig war, ist Anfang Juli im Alter von 76 Jahren verstorben.

Aktuelles
 

Das neue, im Rahmen von Horizon Europe bewilligte Projekt "CIDAPE – Climate Inequality and Democratic Action: The Force of Political Emotions" startet im Jänner 2024 und untersucht, wie sich Emotionen in der Bevölkerung auf die Klimapolitik auswirken.

Medien
 

Sind Sie schon mal einer Halbwahrheit aufgesessen? Im Videogespräch diskutieren die Politikwissenschafterin Julia Partheymüller und der Kommunikationswissenschafter Jakob-Moritz Eberl u.a. darüber, wie man mit Desinformation umgeht und das Vertrauen in die Wissenschaft gestärkt werden kann.

Veranstaltungen
 

Vortrag zum Thema "Spurensuche – Geschichten über das, was übrigbleibt" von und Podiumsdiskussion u.a. mit Wissenschafts- und Technikforscherin Ulrike Felt

10.10.2023, 18 Uhr | Obere Kuppelhalle, NHM Wien, Maria-Theresien-Platz (Haupteingang), 1010 Wien

Um Anmeldung bis 3.10. wird gebeten

Veranstaltungen
 

Symposium der Forschungsplattform "Mobile Kulturen und Gesellschaften"

Keynote zum Thema "Ambivalent Mobilities" von Prof. Heidrun Friese

5.–6. Oktober 2023 | Schreyvogelsaal, Hofburg, Batthyanystiege 26, 1010 Wien (Eingang Sisi Museum)

Um Anmeldung wird gebeten

Veranstaltungen
 

Die Vortragsreihe thematisiert Besonderheiten empirischer Sozialforschung im Kontext mehrsprachiger Migrationsgesellschaften und fragt nach Umgangsweisen für damit verbundene Herausforderungen sowie Strategien zur Qualitätssicherung.

Aktuelles
 

Am 12. und 13. Juni 2024 wird die erste Vienna International Graduate Conference on Social Science zum Thema Interdisziplinarität in den Sozialwissenschaften in Wien stattfinden. Die Organistor*innen freuen sich auf zahlreiche Vorschläge für Panels und Workshops.

Einreichfrist: 30. Oktober 2023

Preise
 

Politikwissenschafterin Ina Tessnow-von Wysocki wurde für ihr Dissertationsprojekt über die Schnittstelle zwischen Politik und Wissenschaft im Bereich Schutz der Ozeane mit einem der von der Stadt Wien geförderten Impact.Awards ausgezeichnet.

Wir gratulieren!

Preise
 

Politikwissenschafterin Leda Sutlović erhält den Johanna-Dohnal-Förderpreis für ihre Dissertation „Interpreting post-socialist gendered transformations through feminist institutionalism, ideas and knowledge: The case of Croatia (1970–2010)“.

Wir gratulieren!