Forschungsplattform Transformations and Eastern Europe

Im Jänner 2020 wurde die Forschungsplattform „Transformations and Eastern Europe“ unter der Leitung von Univ.-Prof. Claudia Kraft (Institut für Zeitgeschichte) für die Dauer von vier Jahren eingerichtet. An der Fakultät für Sozialwissenschaften sind ForscherInnen des Instituts für Kultur- und Sozialanthropologie beteiligt.

Neben der Fakultät für Sozialwissenschaften sind vier weitere Fakultäten/Zentren an der Forschungsplattform beteiligt: die Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, die Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät, das Zentrum für LehrerInnenbildung sowie die  Rechtswissenschaftliche Fakultät. Die Plattform befindet sich derzeit im Aufbau, weitere Informationen folgen.

Mitglieder:

Leiterin:

Univ.-Prof. Mag. Dr. Claudia Kraft, Institut für Zeitgeschichte

Stv. LeiterInnen:

Univ.-Prof. Dr. Tatjana Thelen, M.A., Institut für Kultur- und Sozialanthropologie
Univ.-Prof. Dr. Philipp Ther, MA, Institut für Osteuropäische Geschichte

Mitglieder der Fakultät für Sozialwissenschaften:

Dr. Agnieszka Pasieka, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie
Univ.-Prof. Dr. Peter Schweitzer, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie